Urlaub im Alltag

Ein Gefühl von Leichtigkeit durchflutet Sie. Stress und Anspannung fallen ab. Ihr Focus richtet sich nach innen. Körper und Geist sind zentriert. Dieser Zustand ist absolut wünschenswert. Hier haben Körper und Geist die Möglichkeit zu regenerieren. Wir können auf schwierige Situationen souverän reagieren, fühlen uns selbstsicherer, unsere Gedanken sind klarer.

Dies kann jeder lernen. Entspannungstechniken wirken auf verschiedene Art und Weise. Sind Sie rational eingestellt und bodenständig so eignet sich die Progressive Muskelentspannung, möchten Sie passiv entspannen so ist das Autogene Training optimal. Auch Mischformen sind möglich. Tauchen Sie ein in die Welt der Entspannung, lassen Sie los und begeben Sie sich auf eine Reise zu sich selbst.



header_coaching

Psychoemotionales Einzelcaoching
Durch Stärkung des Selbstwertgefühls, Erlernen von Achtsamkeit und Erkennen verschiedener Sichtweisen wird das psychische und physische Wohlbefinden verbessert. Dieses Angebot richtet sich an alle, die eine Entspannungstechnik im Einzelcoaching erlernen möchten. Dies ermöglicht eine individuelle Betreuung. Wie sieht der Alltag aus, welche Strukturen herrschen vor, wo lassen sich Zeitfenster finden….

Physiologisches Präventionscaoching
Durch präventive Bewegungsübungen und Erlernen der individuellen Balance zwischen Ruhe und Bewegung wird ein körperliches Gleichgewicht hergestellt. Welche Bewegungsübungen lassen sich in den Alltag einbauen, warum ist Bewegung wichtig, wie kann ich eine Verbindung zu meinem Körper herstellen.

Prüfungscoaching
Durch Erlernen von Feuerwehrstrategien, einer Entspannungstechnik und Erstellen eines Zeit- und Stressmanagements kann man aktiv seine Prüfungsangst überwinden. Egal, welche Prüfung ansteht, ob Abitur, Realschulabschluss, Prüfungen im Studium/in der Ausbildung oder die Führerscheinprüfung.
Ab 4 Personen ist auch eine Kursform zum Thema Prüfungstraining möglich.



header_kurse

Autogenes Training (AT)
Autogenes Training wurde Anfang des 20. Jahrhunderts vom Berliner Nervenarzt Dr. Dr. h. c. Schultz entwickelt.
Durch gedankliche Selbstbeeinflussung wird ein Hypnose ähnlicher Zustand, verbunden mit dem Gefühl tiefer Entspannung erreicht. Der Übende ist stets selbst in der Lage den Verlauf seiner Entspannung zu steuern. Durch eine regelmäßige Anwendung dieser Technik werden das physische und psychische Wohlbefinden positiv beeinflusst.

Kurs Autogenes Training:
Ein Kurs Autogenes Training richtet sich an Menschen, die gerne eine passive Entspannungstechnik erlernen möchten.
Innerhalb der 8 Kursstunden werden die 7 Formeln des Autogenen Trainings erlernt und eigene Vorsatzformeln gefunden.

Progressive Muskelrelaxation (PMR)
Die Progressive Muskelralxation wurde Anfang des 20. Jahrhunderts von Edmund Jacobson entwickelt.
Durch Anspannen und Entspannen einzelner Muskelgruppen und der bewussten Beobachtung dieser Empfindungen, versetzt man den Körper bewusst in eine tiefe Entspannung und kann Muskelverspannungen auflösen.
Viele Studien berichten über eine stressabbauende Wirkung.

Kurs Progressive Muskelrelaxation:
Ein Kurs PMR richtet sich an Menschen, die gerne eine aktive Entspannungstechnik
erlernen möchten. Innerhalb der 8 Kursstunden wird die Selbstwahrnehmung geschult und die Teilnehmer lernen aktiv ihre innere Balance zu erhalten.

Autogenes Training und Progressive Muskelrelaxation sind als Wohnzimmerkurs ab 3 Personen buchbar!!

 

Wohnzimmer Workshop / Seminar
Kleine Seminare im Umfang von 2-3 Stunden in gemütlicher Atmosphäre bei ihnen zu Hause. Ab 3 Personen  halte ich Workshops zu Themen wie:

Selbstwert       Was bin ich mir wert? Wie kann ich meinen Selbstwert erhöhen?
Entspannung   Warum ist Entspannung notwendig? Was passiert im Körper bei Entspannung/Stress?
Rücken            Was muß mein Rücken alles tragen? WelcheÜbungen gibt es?
Bewegung        Leben ist Bewegung!! Wie kann ich Bewegung in meinen Alltag bringen?



header-vita

  • 2005 Examen Physiotherapie
  • 2005 S.E.T
  • 2005 Walking-, Nordicwalking Instructor
  • 2005 Lymphdrainage
  • 2005 Skoliosetherapie n. Schroth
  • 2005 Reiki 1. Grad
  • 2006 Dorn-Breuss
  • 2006 Tierphysiotherapeutin
  • 2008 Geburt meiner ersten Tochter
  • 2009 Geburt meiner zweiten Tochter
  • 2011 Rückenschulinstructor (KddR)
  • 2012 Reiki 2. Grad
  • 2013 Dipl. Entspannungspädagogin

 

Während meiner Arbeit als Physiotherapeutin erkannte ich, dass Genesung nur möglich ist, wenn der Patient eine positive, hoffnungsvolle Einstellung hat. Sicherlich habe ich nicht geheilt, jedoch die Patienten bei Ihrer Genesung begleitet. Immer wieder beobachtete ich, dass Menschen mit einer positiven Einstellung in kürzerer Zeit größere Erfolge bei Ihrer Genesung erzielten. Ich interessierte mich immer mehr für dieses spannende Thema und die rein funktionelle Physiotherapie rückte für mich immer mehr in den Hintergrund.

Die meisten unserer heutigen Krankheiten, sind Zivilisationskrankheiten (Rückenschmerzen, Kopfschmerzen, Herzkreislauferkrankungen, Diabetes mellitus….). Allen gemeinsam vorangegangen ist eine Missachtung der eigenen Bedürfnisse, ein Überschreiten der eigenen Grenzen. Bricht eine Krankheit aus, ist das „Kind“ sprichwörtlich „schon in den Brunnen“ gefallen. Falsche, zur Krankheit führende Verhaltensmuster haben sich bereits eingeschlichen.

Einfacher ist es hingegen, statt Krankheiten zu heilen, Gesundheit zu erhalten.

Nach vielen positiven Veränderungen, die mein Leben bereicherten, entschloss ich mich dazu beruflich am Thema Gesundheit weiter zu arbeiten.

2013 erwarb ich mein Diplom zur Entspannungspädagogin an der Stress- Management-School im Schloß Lüntenbeck in Wuppertal.

Als Mutter von 2 kleinen Kindern, weiß ich wie kräftezehrend der Spagat zwischen Familie, Beruf und Haushalt ist.
Bei meinen Versuchen mich selbst in meiner Mitte zu halten, bemerkte ich erstmals wie allumfassend das Thema Entspannung ist.
Einen Alltag entspannt zu gestalten, fördert nicht nur nachhaltig die Gesundheit, sondern steigert zusätzlich noch die Lebensqualität enorm.



header_firmen

MAP ist ein offenes Bausteinsystem, es verknüpft bewährte Komponenten aus den wissenschaftlich anerkannten Entspannungstechniken Mentales Training, Autogenes Training und Progressive Muskelrelaxation und wird ergänzt durch Atemübungen und einem berufsgruppenspeziefischen Bewegungsprogramm. Aufgrund der hohen Flexibilität eignet sich MAP hervorragend als Angebot für Mitarbeiter in Unternehmen aller Branchen. Egal ob Pflegefachkräfte, Bürokaufleute, Bankangestellte oder Beamte.

Regelmäßige Anwendung von MAP erhöht die Stressresistenz, Leistungsfähigkeit und Kreativität. Das Immunsystem wird präventiv gestärkt.

Die Teilnehmer werden im Kurs Schritt für Schritt mit den „Sieben Formeln des Autogenen Trainings“ vertraut gemacht und sind nach Beendigung des Kurses in der Lage diese Entspannungstechnik an sich selbst auszuüben.
Auch werden Teile der Progressiven Muskelrelaxation besprochen, erklärt und erlernt. Beide Entspannungstechniken sind Teilbereiche des MAP- Programms, welche als Baukastensystem verschiedene Entspannungstechniken, ob aktiv oder passiv, miteinander kombiniert.
Hinzu kommen Bewegungsübungen, die der entsprechenden Berufsgruppe zugeordnet sind. Im theoretischen Teil werden Themen wie Stress, die Sinnhaftigkeit von Pausen, Selbstverantwortung, Achtsamkeit, Zeitmanagement und Feuerwehrstrategien besprochen und gemeinsam erarbeitet. Ergänzend erhalten alle Teilnehmer ein aussagekräftiges Hand-Out.

Mit diesem Sammelsurium an praktischem und theoretischem Wissen sollte es für alle Teilnehmer möglich sein, sich einmal am Tag Urlaub zu gönnen….

Egal ob als Vortrag / Seminar mit/ohne Nachbetreuung oder als Kurs,
MAP bereichert Ihr Unternehmen.



header_preise

Alle meine Angebote biete ich Mobil, bei ihnen zu Hause, im Büro oder an ihrem Lieblingsort an!

Wohnzimmerkurs
Autogenes Training oder Progressive Muskelrelaxation
1 Termin 15Euro
8 Termine 99 Euro

Wohnzimmer Workshop
1  Minute/1 Euro

Wellnessmassage bei ihnen zu Hause (privat und zu Hause massiere ich nur Frauen)
20 Minuten  19 €
30 Minuten  29€

Massage Party
ab drei Personen, gebe ich pro Massage 3 Euro Nachlass

Firmenangebot 1:
Seminar Stressmanagement

Dauer: 1 Tag ca. 4 Stunden

Preis: 480,00Euro
+ 6 wöchiger Nachbetreuung der Seminarteilnehmer
zum Beispiel in der Mittagspause – 1x pro Woche
Preis: 640,00 Euro

Firmenangebot 2:
MAP-Kurs Stressmanagement
Dauer: 10 x 60 min
Preis: 800,00Euro



header_massagen

Offene Gruppe:
Mittwoch 11:00 – 12:00 zur Zeit voll



header_kontakt

So erreichen Sie uns:

Anschrift:
Svenja Wohlfarth
Schuckertstraße 11
42113 Wuppertal

eMail:
info@svenja-wohlfarth.de

Telefon:
+49 (0) 176 / 978 598 51

Kontaktformular

Sie können mir über das nachstehende Formular gerne eine Nachricht schicken. Ich werde mich so schnell wie möglich bei Ihnen zurückmelden.

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht